Hanfweißkäse, hergestellt von Polen aus Breslau!

Cannabis ist in unseren Häusern zunehmend präsent. Es geht um Hanfsamen, Mehle, aber auch so oft gekauft CBD-Öle, oder Hanfkosmetik zur Körperpflege! Alles dank der unzähligen wohltuenden Eigenschaften dieser Pflanze. Mit der Rückkehr zu Hanfsalons können wir ein zunehmendes und interessanteres Angebot an Hanfprodukten beobachten. Dieses Mal werden innovative Lebensmittel aus Hanf und seinen Samen hergestellt!

Technologie veganer Hanfkäse

Das Start-up Biotreco aus Breslau hat eine Technologie zur Herstellung von unter anderem entwickelt: veganer Hanfkäse. Aber das ist nicht alles. Es entstanden auch fermentierte Getränke im Stil von Trinkjoghurts sowie die sogenannten Konopki, also Süßigkeiten aus Hanfsamen. Auf der Bioexpo Warsaw, der internationalen Messe für Lebensmittel und Bioprodukte in Warschau, wurde dieser einzigartige weiße Quark aus Hanfsamen bereits vorgestellt. Es soll noch in diesem Jahr in den Handel kommen!

weißer Hanfkäse

Firma Biotreco – revolutionäres Hanflebensmittel

Das Unternehmen Biotreco wurde von Menschen mit Wissen und Leidenschaft gegründet. Zu diesen Personen gehören Tomasz Rusak, Absolvent der Technischen Universität Breslau, und Biotechnologie-Enthusiastin Mirosława Teleszko, die Rezepte für Hanfprodukte entwickelt und den Produktionsprozess überwacht. Adam Zając, der für die Entwicklung der Technologie verantwortlich ist, unter anderem zur Gewinnung von Milchprodukte. Zum Team gehört auch der Lebensmitteltechnologe und Wirtschaftswissenschaftler Zbigniew Sieciński, der sich darum kümmert, Kunden mit Produkten zu erreichen.

Mitfinanzierung der Produktion natürlicher Hanfprodukte

Sie gründeten das Unternehmen im Jahr 2020 und begannen bereits vor der Beantragung von Fördermitteln für das Projekt mit der Arbeit an der Produktionstechnologie und den Rezepturen. Schließlich erhielt das Unternehmen Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Das Team, so betont es, strebe nicht nach großem Gewinn, sondern nach der Erhaltung der Qualität und Natürlichkeit der Produkte. Sie folgen dem Clean-Label-Prinzip, also wenig Inhalts- und Zusatzstoffe, natürliche und pflanzliche Produkte, gut für die Gesundheit. Es stellt sich heraus, dass Hanfprotein kann sich unter bestimmten Bedingungen verhalten ähnlich wie Milchkasein. Dr.-Ing. Mirosława Teleszko, eine Lebensmitteltechnologin, beschreibt, dass sie im Produktionsprozess eine Art Quark, ein Granulat, erhalten und anschließend Verfahren befolgen, die denen bei der Käseherstellung ähneln. Das Team legt Wert auf einen völlig natürlichen Hanfkäse-Produktionsprozess und verwendet daher nur natürliche Produkte und Substanzen, die zum Verzehr zugelassen sind. Dank vieler Versuche gelang es ihnen, das Produkt so zu verfeinern, dass es echtem Käse ähnelte. Das Aussehen und der Geruch können Hüttenkäse oder Käse ähneln, ohne dass gesundheitsschädliche Verbindungen verwendet werden.

Die Biotreco-Gruppe betont, wie groß und ungenutzt das Potenzial von Hanf ist, z.B. in der Lebensmittelproduktion. Hanfsamen enthalten große Mengen an hochwertigem Protein sowie Omega-3- und 6-Fettsäuren, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Der große Vorteil von Hanfsamen besteht darin, dass sie auch von Allergikern problemlos verzehrt werden können.

Hanf-Hüttenkäse, ideal für eine Eliminationsdiät

Hanfkäse könnte ein revolutionäres pflanzliches Produkt werden. Hüttenkäse sollte eine große Menge enthalten leicht verdauliches Protein (ca. 13 % des Produktgewichts); Das Produkt wird glutenfrei, laktosefrei und neutral für Allergiker. Eine ideale Alternative für Menschen, die sich vegetarisch, vegan oder laktosefrei ernähren. Das Produkt erfreut sich bereits großer Beliebtheit, das Unternehmen kündigt jedoch an, zu Beginn etwa 150 kg Hanfquark pro Monat produzieren zu wollen. Biotreco sucht bereits nach einem geeigneten Standort, der eine größere Produktion von Hanflebensmitteln ermöglicht. Hanfkäse ist nicht alles, das Ziel sind auch Hanfnudeln, die sogenannten. Konopki, also so etwas wie Sesamsamen, sowie fermentierte probiotische Getränke aus Hanfsamen.

Hanfnahrung

Wenn Sie sich für Hanflebensmittel und Rezepte für Hanfprodukte zum Selbermachen interessieren, schauen Sie sich das unbedingt an Hanfbutter-Rezept!

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, hinterlassen Sie einen Kommentar. Folge uns auf Facebook (klicken Sie bitte) und Instagram (klicken Sie bitte), um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar